Support Area

Gemeinsam sind wir stark!

Wir wollen mit unserem E36 in der kommenden Saison 2023 bei diversen Trackdays an den Start gehen. Dabei werden wir jeden Trip zum Track mit Videos dokumentieren und zu euch nach Hause bringen. Wie ihr alle wisst sind die Kosten hierfür sehr hoch. Deswegen brauchen wir jetzt eure Unterstützung! 

Erfahrungsgemäß kostet ein Trackday um die 2.000€. Damit wir 2023 für euch an den Start gehen können, brauchen wir 10.000€. Darin enthalten sind die Startgebühren für fünf Trackdays auf Nürburgring, Hockenheimring, Bilster Berg, Spa und Salzburgring sowie Transporte zu den Strecken, Benzinkosten, technische Pflege des Wagens, Übernachtungen und Verpflegung. Selbstverständlich dokumentieren wir alles live auf YouTube, Instagram und TikTok.

Ihr könnt uns mit einem kleinen Betrag dabei helfen, dieses Vorhaben zu realisieren. Jeder gesammelte Euro wird ausschließlich für die Teilnahme an den Rennen und den daraus entstehenden Kosten benutzt.

Kostenaufstellung für einen Trackday:

Startgebühr:                                                     ca. 500€

Miete Box:                                                         ca. 100€

Benzin Zugmaschine:                                    ca. 150€

Benzin Rennwagen:                                       ca. 200€

Flüssigkeiten/Verbrauch:                            ca. 100€

Verpflegung:                                                    ca. 100€

Übernachtung:                                                ca. 300€

Reserve Reperatur:                                        ca. 300€

Video/Fotos:                                                    ca. 250€

------------------------------------------------------------

Gesamt:                                                          ca. 2.000€

- Keine versteckten Kosten, kein Kleingedrucktes

- Die Ausgaben werden offen und transparent mit euch kommuniziert